Premiumsaat Zucchini Partenon
Art.Nr.: 24640
sofort verfügbar

Lieferzeit: 0 Werktage

€ 4,49

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Großbrief)

 
Stk
Produktdetails anzeigen

Zucchini Partenon
Cucurbita pepo L.

„Partenon“ bildet sehr schöne glänzende mittel- bis dunkelgrüne Früchte. Auch bei ungünstigen Witterungsbedingungen bildet diese Sorte Früchte. Die buschig wachsenden Pflanzen zeichnen sich durch eine frühe und reiche Ernte aus. Geerntet wird ca. 80 Tage nach Aussaat. Eine kontinuierliche Ernte fördert einen neuen Blütenansatz und erhöht dadurch den Ertrag.

Pflege
Von April bis Mitte Mai im warmen Zimmer oder Gewächshaus in Töpfe, ab Ende Mai (frostfrei) bis Juni direkt ins Freiland aussäen. Je Topf oder Saatstelle 2-3 Körner ca. 2 cm tief (Dunkelkeimer) ablegen. Jungpflanzen ab Ende Mai mit 1 x 1 m Abstand ins Freiland pflanzen, vorher diese 1-2 Tage an die Außentemperaturen gewöhnen (abhärten).

Verwendung
Die jungen Früchte (ca. 12 cm) können ungeschält, als Rohkost, gedünstet oder gebraten sowie ähnlich wie Einlegegurken konserviert werden. Als „Zoodles“ geschnitten, sind sie ein kalorienarmer und trendiger Pasta-Ersatz.

Gärtnertipp
Ein sonniger Standort mit nahrhaftem und humosem Boden wird bevorzugt. Ideal ist der Komposthaufen. Hoher Wasserbedarf. Je mehr kleine Früchte geerntet werden, desto reicher ist der Fruchtansatz. Eine Delikatesse sind die großen, gelben Blüten, die in Eierkuchenteig getaucht und frittiert werden.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.